Stand der Baustelle Pogo 30 nach 4 Wochen

Das Deck der Sunday ist für die Infusion des Harzes vorbereitet.

Deck_Pogo30_Vakuuminfusion1  Deck_Pogo30_Vakuuminfusion2

Die ebenfalls aus Glasfaserharz erstellten Schotten werden in die Innenschale einlaminiert. Türen sind, bis auf eine Ausnahme, nicht lieferbar.

Der nach oben offene Bootsrumpf von außen.
Der nach oben offene Bootsrumpf von außen und hinten.

In weiteren vier Wochen soll die Fertigstellung erfolgen.

 

 

Rumpf und Deck in der Form nach Woche 3

Hier ein Update aus Combrit. Die Pogo 30 wird im Vakuuminfusionsverfahren in einer Form hergestellt. Es wurde die Vinylester Variante gewählt.

DSC_3863
Dies ist die Form für das Deck der Pogo 30 von der Unterseite (innen) gesehen.

DSC_3862

Pogo30_Breite
Hier sieht man, dass das Harz in die Form des Rumpfes per Vakuum gezogen wird. So kann mit geringem Gewicht eine Gleichmäßigkeit erreicht werden, die optisch keine Innenverkleidung erfordert.

DSC_3867